Gravelbike Bikepacking Events Produkttest

Gravelnews

Gravelbiker mit Herz

Smugglers Path

Das Gravelbiker ein Herz für Kinder haben beweisen die Veranstalter des Smugglers Path. Sie unterstützen mit einer Charity Aktion den kleinen Tommy und seine Familie.


Smugglers Path Ankündigung dazu

Wir suchten nach einer guten Sache, die wir unterstützen konnten und mussten nicht weit suchen. Mit Stolz präsentieren wir einen 8-jährigen Jungen aus unserer Heimatstadt Hamont. Für uns ist er einer der stärksten Jungs, die wir kennen, und wir sind sicher, dass er eines Tages ein erstklassiger Schmuggler sein wird!

Tommy und sein Bruder wurden zu früh geboren, nach 31 Wochen. Tommy hat Zerebralparese. Einige Muskeln haben zu viel Spannung, andere zu wenig. Er kann kurze Strecken in seinem Kaye Walker laufen, für längere Strecken braucht er seinen Rollstuhl. Seine Mama und sein Papa haben sich gegenseitig versprochen, dass sie versuchen werden, Tommy in allem zu unterstützen, was für ihn machbar und menschlich ist. Jeden Tag muss er Blattfedern (eine Art Plastikknochen) tragen, jeden Tag muss er zum Physiotherapeuten gehen und jeden Tag muss er in einem Stehgerät üben um seine Muskeln zu dehnen, damit sie sich längen und flexibel bleiben.

Neben diesen traditionellen Therapien suchen seine Eltern weiterhin nach Alternativen. Leider kosten die alternativen Therapien viel Geld. Dazu kommen noch alle möglichen Kosten, die damit verbunden sind (spezielles Fahrrad, ein größeres Auto, in das alles passt, Anpassungen im und ums Haus, alle paar Jahre ein neuer Rollstuhl, usw.). Zum Glück ist Tommy ein positiver Junge, er lächelt immer wieder. Zusammen mit seiner Familie, wir vom Smugglers Path, glauben weiterhin, dass Tommy noch nicht an seine Grenzen gestoßen ist. Deshalb haben wir beschlossen, diesen kleinen Lokalhelden zu unterstützen, damit er weitermachen kann!


Wer Tommy und seine Familie unterstützen möchte kann dies gerne tun und es wird eine Spendenbox auf dem Event geben.

Schreibe eine Antwort

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.